Liefer- und Zahlungsbedingungen
  • Preise:

    Die genannten Europreise sind Bruttopreise und enthalten somit die gesetzliche Mehrwertsteuer. ( 7% f√ľr Bilder und Grafiken, 19% f√ľr Kunstdrucke )
    Jeder Lieferung liegt eine detaillierte, quittierte Rechnung bei.
     
  • Verpackung:

    Die Bilder und Grafiken werden nicht gerollt, sondern plan zwischen stabilen Span-
    bzw. Hartfaserplatten verschickt.
     
  • Lieferung:

    Paketgrößen bis 60 cm Breite verschicke ich per Post oder Hermesversand. Innerhalb Deutschlands gelten die anteiligen Versandkosten.
    Bei Übergrößen und Versand ins Ausland bitte ich, die anteiligen Kosten zu erfragen.
     
  • Versandkosten:

    Verpackungsgröße bis:

    Versandkostenbeteiligung

    25 x 35 cm

    3,50 ‚ā¨

    30 x 40 cm

    7 ‚ā¨

    40 x 60 cm

    8 ‚ā¨

    60 x 80 cm

    10 ‚ā¨


  • Bestellung:

    - per Telefon:      06855  996371
    - per Telefax:      06855  996372
    - per Brief oder   Postkarte
    - per E-Mail:       
    art&design@haupert-laub.de
                                 oder
    gerhard@haupert-laub.de

    Sie erhalten eine Auftragsbestätigung per E-Mail oder Postkarte.
     
  • Zahlung:

    - per Nachnahme:

    Bei Lieferung zahlen Sie direkt beim Zusteller.
    Die Versandkosten erh√∂hen sich um die Nachnahmegeb√ľhren.

    - per Bankeinzug:

    Bitte notieren Sie Kontonummer, Bankverbindung (Bankleitzahl, Name und Ort der Hausbank) auf Ihrer Bestellung.
    Die Bezahlung durch Bankeinzug ist nur innerhalb Deutschlands bis zu einem Betrag von 500,-- ‚ā¨ m√∂glich.

    - durch Vorkasse:

    Bitte √ľberweisen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung (inkl. Versandkostenanteil) auf mein Konto.
    Die Bankdaten erhalten Sie mit der Auftragsbestätigung.

    - per PayPal:

    Sofortige Geld√ľberweisung durch PayPal-Kaufabwicklung


  •  

  • Allgemeine Verkaufsbedingungen
  • Allgemeines

    • S√§mtliche Vertragsbeziehungen unterliegen ausschlie√ülich den allgemeinen Gesch√§ftsbedingungen von art & design / G. Haupert-Laub. Abweichende Gesch√§ftsbedingungen der Kunden finden keine Anwendung. Individualabreden bed√ľrfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.
    • Sollte eine der Klauseln dieser Gesch√§ftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der √ľbrigen Klauseln dadurch nicht ber√ľhrt.

    Vertragsschluß

    • Die von art & design / G. Haupert-Laub im Internet oder anderen Medien gelisteten Bilder, Kunstdrucke und Dienstleistungen stellen kein Verkaufsangebot dar, sondern lediglich eine Aufforderung an den Kunden, selbst einen Kaufantrag abzugeben.
    • Kaufantr√§ge k√∂nnen per Telefon, Fax, E-Mail, Brief, Postkarte abgegeben werden.
    • Nach Best√§tigung des Eingangs und Annahme der Bestellung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

    Lieferung

    • Die Lieferung des bestellten Kunstwerks per Versand erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang.
    • Die Gefahr einer Besch√§digung oder des Verlusts des gelieferten Kunstwerks geht sp√§testens mit Absenden der Ware vom K√ľnstler auf den Vertragspartner √ľber.
    • Bei pers√∂nlicher Auslieferung durch den K√ľnstler ist die Begleichung des Rechnungsbetrages in bar m√∂glich.
    • Bei elektronischer √úbermittlung von Waren an den Vertragspartner, sei es aktiv ( z.B. durch Herunterladen ) oder passiv ( z.B. durch Empfang einer E-Mail ), gilt die Zustellung mit vollst√§ndiger Speicherung auf dem gew√ľnschten Ziel-System als ausgef√ľhrt.

    Widerruf

    • Sie k√∂nnen Ihre Vertragserkl√§rung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gr√ľnden in Textform ( z.B. Brief, Fax, E-Mail ) oder durch R√ľcksendung der Ware widerrufen, es sei denn, Sie haben in Aus√ľbung Ihrer gewerblichen oder selbst√§ndigen beruflichen T√§tigkeit gehandelt ( Bestellungen durch Unternehmer ). Die Frist beginnt fr√ľhestens mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Frist gen√ľgt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.
    • Der Widerruf ist zu richten an:

      art & design / G. Haupert-Laub
      Museumstr.6
      66629 Freisen
      Fax: 06855 996372
      gerhard@haupert-laub.de
       
    • Widerrufsfolgen:

      Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zur√ľck zu gew√§hren und ggf. gezogene Nutzungen ( z.B. Zinsen ) herauszugeben. K√∂nnen Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zur√ľck gew√§hren, m√ľssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschlie√ülich auf deren Pr√ľfung, wie sie Ihnen etwa im Ladengesch√§ft m√∂glich gewesen w√§re, zur√ľckzuf√ľhren ist. Im √úbrigen k√∂nnen Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeintr√§chtigt.
    • Sie haben die Kosten der R√ľcksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zur√ľckzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht √ľbersteigt oder wenn Sie bei einem h√∂heren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.
    • Der Versender tr√§gt das Transportrisiko. Die Ware muss sich in einwandfreiem und komplettem Zustand ( Verpackung, Zubeh√∂r etc.) befinden. F√ľr Sch√§den, die bei der R√ľcksendung durch schlechte Verpackung entstehen, haftet der Absender. Gew√§hrleistungsanspr√ľche stehen nur dem unmittelbaren Kunden zu und sind nicht abtretbar.
    • Das Widerrufsrecht besteht nicht f√ľr:
      Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die pers√∂nlichen Bed√ľrfnisse des K√§ufers zugeschnitten sind.

    Gewährleistung

    • Die Gew√§hrleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir berechtigt sind, im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl nachzuliefern oder nachzubessern.
    • art & design / G. Haupert-Laub √ľbernimmt keine Gew√§hr f√ľr geringf√ľgige Abweichungen der digitalisierten Abbildungen und der gelieferten Ware. Bei Bildern, Kunstdrucken und anderen k√ľnstlerischen Druckerzeugnissen sind geringf√ľgige Abweichungen
      - im Farbton gegen√ľber Mustern,
      - im Format und
      - in der Papier- und Oberfl√§chenqualit√§t fabrikations- bzw. drucktechnisch nicht v√∂llig vermeidbar bzw. digital darstellbar. Derartige Abweichungen berechtigen nicht zur M√§ngelr√ľge.
    • F√ľr die von art & design / G. Haupert-Laub vertriebenen Produkte werden branchen√ľbliche und k√ľnstlerspezifische Materialien verwendet. F√ľr Drucke, Farben, Materialien, Lichtechtheit etc. kann nur auf der Basis durchschnittlicher Best√§ndigkeit Gew√§hr √ľbernommen werden.
    • Fehllieferungen und offensichtliche M√§ngel sind durch den Kunden innerhalb einer Woche nach Anlieferung der Ware anzuzeigen.

    Eigentumsvorbehalt

    • Der K√ľnstler beh√§lt sich das Eigentum an der Ware bis zur vollst√§ndigen Bezahlung des Kaufpreises durch den Vertragspartner vor. Wird durch Verarbeitung oder Umbildung des unter Eigentumsvorbehalt stehenden Kunstwerks ein neues Kunstwerk hergestellt, so erstreckt sich der Eigentumsvorbehalt auch auf dieses (verl√§ngerter Eigentumsvorbehalt)
    • Ver√§u√üert der Kunde Eigentumsvorbehaltsware von art & design / G. Haupert-Laub, so hat er den Eigentumsvorbehalt weiterzuleiten.
    • Zugriffe Dritter auf Eigentumsvorbehaltsware von art & design / G. Haupert-Laub hat der Kunde unverz√ľglich zu melden.
    • Verpf√§ndungen, Sicherungs√ľbereignungen u.√§. der Eigentumsvorbehaltsware sind nur mit vorheriger Zustimmung von art & design / G. Haupert-Laub zul√§ssig.
    • Leistet der Kunde bei vertragswidrigem Verhalten, insbesondere Zahlungsverzug, nach Mahnung nicht sofort Zahlung, so hat er die Eigentumsvorbehaltsware von art & design / G. Haupert-Laub herauszugeben. Die R√ľcknahmekosten tr√§gt der Kunde.

    Urheberrecht

    • Soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist, erwirbt der Kunde ohne besondere Vereinbarung keine Nutzungsrechte nach dem Urheberrechtsgesetz (UrhG) sondern nur das Eigentumsrecht am Original selbst.
    • Der Kunde und User der Webseite von www.haupert-laub.de ist nicht berechtigt, die aufgelisteten Bilder selbst oder durch Dritte herzustellen, zu vervielf√§ltigen oder zu vertreiben.
    • S√§mtliche Inhalte der Website ‚Äěwww.haupert-laub.de‚Äú sind urheberrechtlich gesch√ľtzt. Wenn nicht ausdr√ľcklich anderweitig auf den Webseiten darauf hingewiesen wird, ist das Speichern auf Datentr√§ger und das Ausdrucken sowie jegliche sonstige Reproduktion ohne Erlaubnis des Betreibers untersagt.
    • Alle zum Verkauf stehenden Originale sind ebenfalls urheberrechtlich gesch√ľtzt. Jede Form der Ver√§nderung, Erg√§nzung oder Verwertung ‚Äďmit Ausnahme des Weiterverkaufs‚Äď bedarf der Zustimmung des K√ľnstlers, soweit nicht gesetzliche Ausnahmen gelten.
    • Der K√ľnstler hat nach gesonderter Vereinbarung das Recht, das Kunstwerk auf Wunsch zu Ausstellungszwecken auszuleihen.
    • Wird ein erworbenes Werk vom K√§ufer weiterverkauft, ist dieser verpflichtet, dem K√ľnstler Name und Anschrift des neuen Eigent√ľmers mitzuteilen.
    • Ist beim Weiterverkauf kein Kunsth√§ndler oder Kunstversteigerer beteiligt und √ľbersteigt der Ver√§u√üerungserl√∂s mehr als 1000 Euro, dann hat der Ver√§u√üerer des Kunstwerkes dem Urheber einen Anteil von 5% vom Erl√∂s zu entrichten.

    Zahlung

      Die Bezahlung erfolgt als Abbuchung vom Konto des Kunden, gegen Vorkasse, PayPal-√úberweisung oder per Nachnahme. Die hierf√ľr ben√∂tigten Angaben sind der Auftragsbest√§tigung zu entnehmen.

    Sonstiges

    • Erf√ľllungsort und Gerichtsstand ist St. Wendel.
    • Das gleiche gilt, falls der Kunde nicht Vollkaufmann ist und keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland besitzt.
    • Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

     

  • Kunsth√§ndler:

    Gegen H√§ndlernachweis sende ich Ihnen gerne meine gesonderten Preislisten f√ľr Wiederverk√§ufer zu.
  • [art & design] [Bildergalerie] [Illustrationen] [Ihr Bild "exclusiv"] [Biografie] [Verkauf] [Impressum]